Offenbarung des Himmels - DSA 5 bei Jan_S - Woche B

Beiträge zu Spielrunden aus dem ersten Trimester 2018

Moderator: Vorstand

jan_k
Beiträge: 185
Registriert: Di Jan 18, 2011 7:27 pm

Re: Offenbarung des Himmels - DSA 5 bei Jan_S - Woche B

Beitrag von jan_k » Mi Jan 10, 2018 9:47 pm

Ich sage nur: Crush der Barbar! ;)

Edit: Quatsch eher Gourry Gabriev... :D

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 2265
Registriert: Do Feb 22, 2007 5:25 pm
Wohnort: Otosan Uchi

Re: Offenbarung des Himmels - DSA 5 bei Jan_S - Woche B

Beitrag von JimBob » Do Jan 11, 2018 2:51 pm

Ist das nicht der Kumpel von Lina Invers?

jan_k
Beiträge: 185
Registriert: Di Jan 18, 2011 7:27 pm

Re: Offenbarung des Himmels - DSA 5 bei Jan_S - Woche B

Beitrag von jan_k » Do Jan 11, 2018 3:11 pm

Genau der! :D

Benutzeravatar
Jan_S
Beiträge: 317
Registriert: Di Jan 26, 2010 8:22 am

Re: Offenbarung des Himmels - DSA 5 bei Jan_S - Woche B

Beitrag von Jan_S » Do Jan 11, 2018 3:35 pm

jan_k hat geschrieben:
Mi Jan 10, 2018 9:47 pm
Ich sage nur: Crush der Barbar! ;)
ach, was war das eine lustige ratcon. wann war das? 2003 oder 2004?
jan_k hat geschrieben:
Mi Jan 10, 2018 9:47 pm
Edit: Quatsch eher Gourry Gabriev... :D
und eine tolle anime-serie. so ein char kriegen wir hin ;-).

Benutzeravatar
Jan_S
Beiträge: 317
Registriert: Di Jan 26, 2010 8:22 am

Re: Offenbarung des Himmels - DSA 5 bei Jan_S - Woche B

Beitrag von Jan_S » Do Jan 11, 2018 8:13 pm

Gudrun hat geschrieben:
Mi Jan 10, 2018 6:28 pm
Spielen würde ich gerne was magisches, ob Magier oder Hexe wäre die Frage. Wenn du aber lieber nur profane Charaktere hättest wär das auch OK.
ne, magie/geweihte sind schon okay. bei 6 leuten wirds nur mit profanen chars vermutlich langweilig, da sich die fähigkeiten zu stark überschneiden.
Gudrun hat geschrieben:
Mi Jan 10, 2018 6:28 pm
Die Archetypen, die ich gefunden habe, finde ich allerdings nicht besonders ansprechen. Aber das schauen wir dann am Montag.
was fehlt dir denn? dann kann ich mich vorbereiten ;-).

Benutzeravatar
Gudrun
Beiträge: 331
Registriert: Mi Aug 03, 2011 10:28 am

Re: Offenbarung des Himmels - DSA 5 bei Jan_S - Woche B

Beitrag von Gudrun » Fr Jan 12, 2018 10:10 am

Grundsätzlich fehlen tut mir nix, die Archetypen haben mir einfach zu wenig Tiefe. Wenn Hexe würde ich gerne eine Rabenhexe nehmen. Nicht das die besonders viel kann, könnte aber Spass machen.
Oder aber eine Magierin von einer Akademie, vielleicht die Bannakademie in Fasar. Hab grad nicht so den Überblick was es alles gibt, sollte aber ne graue sein.
Ich hoffe das hilft dir weiter ;-)

Benutzeravatar
Jan_S
Beiträge: 317
Registriert: Di Jan 26, 2010 8:22 am

Re: Offenbarung des Himmels - DSA 5 bei Jan_S - Woche B

Beitrag von Jan_S » Fr Jan 12, 2018 3:53 pm

Gudrun hat geschrieben:
Fr Jan 12, 2018 10:10 am
Grundsätzlich fehlen tut mir nix, die Archetypen haben mir einfach zu wenig Tiefe. Wenn Hexe würde ich gerne eine Rabenhexe nehmen. Nicht das die besonders viel kann, könnte aber Spass machen.
Im Grundregelwerk gibt es die Vertrautentiere Katze, Kröte und Rabe.
Die dafür benötigte Sonderfertigkeit "Vertrautenbindung" kann auch bei der Generierung erworben werden.
Gudrun hat geschrieben:
Fr Jan 12, 2018 10:10 am
Oder aber eine Magierin von einer Akademie, vielleicht die Bannakademie in Fasar. Hab grad nicht so den Überblick was es alles gibt, sollte aber ne graue sein.
Magierakademie sind erst im Erweiterungsband "Aventurische Magie" enthalten, den ich zunächst außen vor lassen möchte.
Nicht weil die Akadmien besonders komplexe Zusatzregeln benötigen, sondern weil hier weitere Vor-/Nachteile und Sonderfertigkeiten auftauchen.

ABER (und jetzt tauchen wir schon ganz tief in die neuen Regeln ein):
In den neuen Regeln wird kein Unterschied zwischen der Generierung und späteren Steigerungen etc. gemacht.
Alles wird mit AP bezahlt und es kostet auch alles immer gleich viel, d. h. es gibt keine Boni, Rabatte etc für z. B. Professionspakete.
Professionspakete sind somit nur eine Art Vorschlag den du beliebig ändern kannst, da du ohnehin alle darin enthaltenen Punkte bezahlen musst.
Es gibt auch keine Vorteile wie "Akademische Ausbildung", "Veteran" oder "Breitgefächerte Bildung" mehr.
Damit sind Magier von privaten Lehrmeister exakt gleich stark wie Akademie-Magier.
Solltest du also einen Magier spielen wollen, kannst du dir den individuell zusammenstellen.
Wie deine Profession dann heisst und welchen Hintergrund du hast ist dann nur noch Fluff.


Also Hexe oder Magierin? Wer soll dein Herzblatt sein ;-)?

Benutzeravatar
Jan_S
Beiträge: 317
Registriert: Di Jan 26, 2010 8:22 am

Re: Offenbarung des Himmels - DSA 5 bei Jan_S - Woche B

Beitrag von Jan_S » Sa Jan 13, 2018 5:53 pm

Weiterlesen mach klug:

Es gibt im Grundregelwerk drei Hexen-Professionen die auch schon die Vetrautenbindung enthalten:
https://drive.google.com/file/d/13t75p7 ... sp=sharing

Weiterhin gibt es 4 Magier-Professionen:
https://drive.google.com/file/d/1Fabkvv ... sp=sharing
Jeweils eine Akademie pro Gildenrichtung und einen gildenlosen Lehrmeister.

Benutzeravatar
Gudrun
Beiträge: 331
Registriert: Mi Aug 03, 2011 10:28 am

Re: Offenbarung des Himmels - DSA 5 bei Jan_S - Woche B

Beitrag von Gudrun » Sa Jan 13, 2018 6:05 pm

Das sieht doch schon besser aus, danke :-) Die Lowanger Magierin wäre sicher auch interessant, aber da es eine Rabenhexe gibt nehm ich die :D

Benutzeravatar
Gudrun
Beiträge: 331
Registriert: Mi Aug 03, 2011 10:28 am

Re: Offenbarung des Himmels - DSA 5 bei Jan_S - Woche B

Beitrag von Gudrun » Sa Jan 13, 2018 9:36 pm

Und gleich noch eine Frage. Auf welcher Erfahrungsstufe erstellen wir unsere Helden? Auf "Erfahren" wie die Archetypen?

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast