Was darf es sein?

Diskussions-Forum über neue Trimester (Stammtisch). Was für Runden wollt Ihr sehen, spielen, wiederhaben?

Moderator: Vorstand

Antworten
Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 562
Registriert: So Mai 11, 2014 11:45 am

Was darf es sein?

Beitrag von Volker » Do Okt 25, 2018 7:21 am

Hallo zusammen!

Für den Start ins nächste Jahr plane ich, mich auf die eine oder andere Art der Old School zu widmen. Zur Auswahl stehen

1) The Black Hack - Old School Fantasy mit klassischem Dungeoncrawl und modernen Regelelementen

und

2) Prince Valiant: The Storytelling Game - Neumodisches Erzählspiel mit Regeln von Greg Stafford in der Welt von Prinz Eisenherz aus dem Jahr 1989!


Die Abstimmung startet jetzt!

Benutzeravatar
Patrick
Beiträge: 136
Registriert: Di Mär 28, 2017 9:12 pm

Re: Was darf es sein?

Beitrag von Patrick » Do Okt 25, 2018 6:16 pm

Black Hack Baby :mrgreen:

Benutzeravatar
Max
Beiträge: 245
Registriert: Di Jan 08, 2008 10:30 pm
Wohnort: Hinterm Thielesberg

Re: Was darf es sein?

Beitrag von Max » Do Okt 25, 2018 7:15 pm

el hack, de black!

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 562
Registriert: So Mai 11, 2014 11:45 am

Re: Was darf es sein?

Beitrag von Volker » Fr Okt 26, 2018 7:38 am

OK, bisher haben wir zwei enthusiastische Stimmen für Vanilla Hack mit seinem Hit "Hack, Hack, Baby! :mrgreen:

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 562
Registriert: So Mai 11, 2014 11:45 am

Re: Was darf es sein?

Beitrag von Volker » Di Dez 04, 2018 6:46 pm

Verdammtes System-ADHS! Wäre ICRPG auch von Interesse?

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 562
Registriert: So Mai 11, 2014 11:45 am

Re: Was darf es sein?

Beitrag von Volker » So Dez 09, 2018 12:29 pm

Es wird dann Index Card RPG. Und ein kleines bisschen The Black Hack. Mit einem Abenteuer aus dem Jahr 1983! Aber nicht nur Dungeoncrawl. Näheres dann im Rundenvorstellungsfaden für das nächste Trimester. 8)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste