Desert of Desolation (D&D 1E/5E) bei Patrick - Woche B

Beiträge zu Spielrunden aus dem ersten Trimester 2018

Moderator:Vorstand

Benutzeravatar
Roland
Beiträge:771
Registriert:27.02.2007, 12:00
Wohnort:Herzogenrath
Kontaktdaten:
Desert of Desolation (D&D 1E/5E) bei Patrick - Woche B

Beitrag von Roland » 05.12.2017, 08:47

Eure Haut wurde gebacken von der heißen Wüstensonne, bis sie endlich hinter dem Horizont versank. Nun schweben die bläulichen Nebel der Wüstennacht um Euch, aufgewirbelt von einer faulen Brise. Die kühle Nachtluft scheint die Hitze des endlosen Sandmeers aufzusaugen. Du und Deine Kameraden zittern um Euer kleines Lagerfeuer, während Eure nervösen Blicke immer wieder zur Pyramide in der Ferne zucken. Ihr habt ein ungutes Gefühl bei diesem Ort.

Allmählich ändert der Wind seine Richtung und trägt mit sich einen schmalen streifen weißen Dunstes. Der Dunst nimmt wie jede Nacht die Form eines gesichtslosen Mannes in altertümlichen Roben an. Das Mondlicht scheint durch ihn hindurch zu scheinen, als er seine Arme gen der Pyramide streckt und spricht.

"Ich war Pharaoh Amun-re, Sohn von Takosh-re des Hauses Mo-pelar. Ich bin nur mehr ein Schatten meiner Selbst, der dieses Sandmeer seit tausend Jahren durchwandert, auf der Suche nach weisen und mächtigen Kriegern, die es schaffen in meine Pyramide einzubrechen und mein Grab zu plündern."

Die Winde drehen sich erneut; seine Roben flattern um ihn und er schwindet zurück in die Nebel. Warum will dieser Geist der Wüste, dass Ihr sein Grab plündert? Könnt Ihr die Herausforderungen einer Pyramide meister, die tausend Jahre bestanden hat oder leitet er Euch in Euer Grab?



Wir spielen eine Kampagne für Charaktere der Level 5-8. Die Wüste der Verzweiflung (Desert of Desolation - Reihe). Wir nutzen als System entweder die fünfte Edition oder falls die Spieler es wollen OSRIC als modernisierte Variante von AD&D 1E. Das Abenteuer ist klassisch und wir werden auch in 5E den klassischen Prinzipien treu bleiben. Ansonsten sollten meine Spieler gern Humor und Spaß am Spielen Ihrer Rolle mitbringen. 4-6 Spieler sind mir sehr willkommen. :D


Priorität 1:

Kathrin
Dennis
Max

Priorität 2:

Markus
Zuletzt geändert von Roland am 07.01.2018, 22:15, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Kathrin
Beiträge:37
Registriert:23.02.2017, 10:44

Re: Desert of Desolation (D&D 1E/5E) bei Patrick - Woche B

Beitrag von Kathrin » 03.01.2018, 11:20

Prio 1 - Woche B

Benutzeravatar
Patrick
Beiträge:136
Registriert:28.03.2017, 22:12

Re: Desert of Desolation (D&D 1E/5E) bei Patrick - Woche B

Beitrag von Patrick » 03.01.2018, 13:21

Freue mich Dich wieder zu begrüßen Kathrin! :)

Bild

Bei den klassischen Modulen i3-i5 von TSR handelt es sich um die erste Abenteuer Reihe von Tracy Hickmann, bekannt auch durch die Dragon Lance oder Ravenloft Module. Erschienen in den Jahren 1982-1983 handelt es sich um eine der ersten und besten Story-Kampagnen der klassischen D&D Module. Von vielen werden die Module als eine der besten AD&D Reihen gehandelt. Das Abenteuer ist ägyptisch geprägt und aus meiner Sicht ein Riesenspaß zu explorieren. Es gibt in der Wüste der Verzweiflung vergessene Tempel, Pyramiden und Städte zu erkennen Intrigen aufzudecken sowie einem üblen dunklen Wesen den Garaus zu machen.

Wenn Ihr Fragen habt beantworte ich diese gerne.

Markus
Beiträge:391
Registriert:01.07.2008, 08:01

Re: Desert of Desolation (D&D 1E/5E) bei Patrick - Woche B

Beitrag von Markus » 06.01.2018, 11:49

Wäre sicher mal interessant
Woche B Prio 2
Markus

Benutzeravatar
Max
Beiträge:249
Registriert:08.01.2008, 22:30
Wohnort:Hinterm Thielesberg

Re: Desert of Desolation (D&D 1E/5E) bei Patrick - Woche B

Beitrag von Max » 07.01.2018, 08:42

Klingt super! Prio 1 :)

Dennis
Beiträge:147
Registriert:20.04.2012, 20:01
Wohnort:Hilden
Kontaktdaten:

Re: Desert of Desolation (D&D 1E/5E) bei Patrick - Woche B

Beitrag von Dennis » 07.01.2018, 16:48

ich bin zwar etwas spät dran, aber ich wär auch gern dabei. zusammen mit robert und martina wenn ich die beiden richtig verstanden habe.

für mich heißt das woche a prio 1 - aber ich kann morgen leider erst nachkommen. so gegen 20 bis 20:20 etwa.

LG

Dennis

Benutzeravatar
Patrick
Beiträge:136
Registriert:28.03.2017, 22:12

Re: Desert of Desolation (D&D 1E/5E) bei Patrick - Woche B

Beitrag von Patrick » 07.01.2018, 17:41

Hi Dennis (und Robert und Martina),

herzlich willkommen dabei :) Wir sind eh erst in Woche B dran, das heißt der erste Termin in der Wüste der Verzweiflung ist am 15.01.

Trag also gerne die beiden mit ein, wir sind dann auf jeden Fall genug Leute. Freue mich auf Euch! :mrgreen:

Gruß
Patrick

Benutzeravatar
JimBob
Beiträge:2463
Registriert:22.02.2007, 17:25
Wohnort:Otosan Uchi

Re: Desert of Desolation (D&D 1E/5E) bei Patrick - Woche B

Beitrag von JimBob » 08.01.2018, 05:24

Schnell ein wenig er ist, der Böhse Dennis :mrgreen:

Da wir momentan sechs Runden sind, aber nur Platz zum vernünftigen Spielen für fünf Runden haben, und außerdem die "Personaldecke" von einigen Runden sehr dünn ist, hatte ich mir schon mal Gedanken gemacht, meine Runde (Warhammer) zurückzuziehen, falls es bei drei Spielern bleibt.

Dafür hatte ich mich unter meinen Spielern umhören wollen, ob denn alle eine andere Runde interessant genug finden würden; außerdem sollten auch mal "nicht-fortsetzungsrunden" bevorzugt werden.

Ob ich die Runde zurückziehe, weiß ich erst am Montagabend, wenn wir sehen, welche Runden wie besetzt sind.
Sollte ich die Runde zurückziehen, kommen ich und Martina (und Dennis) zur Desert of Desolation und Steffi zu DSA.

Gruß
Robert

Benutzeravatar
Ralph
Beiträge:242
Registriert:09.12.2009, 14:21
Wohnort:schräg links

Re: Desert of Desolation (D&D 1E/5E) bei Patrick - Woche B

Beitrag von Ralph » 08.01.2018, 09:52

Prio 2

Benutzeravatar
Max
Beiträge:249
Registriert:08.01.2008, 22:30
Wohnort:Hinterm Thielesberg

Re: Desert of Desolation (D&D 1E/5E) bei Patrick - Woche B

Beitrag von Max » 08.01.2018, 15:44

Stellvertretend für Pascal: Prio 1

Gesperrt