Schöner scheitern 1/DCC RPG bei Volker Woche A 6.1.

Beiträge zu Spielrunden aus dem ersten Trimester 2020

Moderator: Vorstand

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 628
Registriert: So Mai 11, 2014 12:45 pm

Re: Schöner scheitern 1/DCC RPG bei Volker Woche A 6.1.

Beitrag von Volker » Sa Feb 08, 2020 7:36 pm

Prinzipien der Zauberei

Bei allen Diskussionen um Zauber und ihre Verfügbarkeit sind folgende Prinzipien zu beachten:

1) Wissen ist Mangelware. Es gibt keine "Enzyklopädie der Magie". Das Internet existiert nicht. Nicht einmal die Gutenberg-Druckerpresse gibt es! Dies ist eine mittelalterliche, feudale Gesellschaft ohne Buchdruck. Wissen ist selten und das Wissen über Magie noch seltener. Sich dieses Wissen anzueignen besteht aus ebenso viel Abenteuer wie Lektüre. "Forschung" im modernen Sinn, also indem man in eine Bibliothek mit katalogisierten Verzeichnissen geht und bestimmte Bücher erhält, gibt es nicht. Von der Existenz eines bestimmten Zaubers zu erfahren, ist bereits ein großartiger Erfolg - ganz zu schweigen, ihn zu erlernen.

2) Zauberkundige sind eifersüchtige Bastarde. Das soll keine Beleidigung sein, aber es ist wahr. Wenn Wissen selten ist, dann hat derjenige mit dem meisten Wissen einen Vorteil gegenüber seinen Kollegen - und Zauberkundige wollen diesen Vorteil. Das Identifizieren, das Erhalten und das Lernen eines Zaubers stellt eine bedeutende Investition dar; kein Zauberkundiger gibt diese Investition kostenlos weiter. Ein Zauberkundiger muss einen Preis dafür zahlen, um die Lippen derer zu öffnen, die bereit wären, ihr Wissen zu teilen.

3) Die Mittel sind unerklärlich. Selbst wenn ein Zauberkundiger erfährt, dass ein Zauber existiert und eine Quelle findet, kann die praktische Umsetzung des Zaubers seine Fähigkeiten übersteigen. Üben, üben, üben!

4) Das Erlangen magischen Wissens ist immer ein Abenteuer. Neue Zauber und magisches Wissen zu finden, sollte das Ziel eines jeden Zauberkundigen sein.

5) Zauberer suchen zwar Erkenntnis, doch muss dieses Wissen immer unvollkommen bleiben. Während Kleriker Magie im Dienste einer Sache benutzen, versuchen Zauberkundige Magie um ihrer selbst willen zu verstehen. Doch sie bleiben Sterbliche und ihr Verstand ist begrenzt. Die Launen des Schicksals werden ihre Anstrengungen immer beeinflussen!

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 628
Registriert: So Mai 11, 2014 12:45 pm

Re: Schöner scheitern 1/DCC RPG bei Volker Woche A 6.1.

Beitrag von Volker » Sa Feb 08, 2020 7:46 pm

Übernatürliche Patrone

Die Magie der Patrone ist mächtig. Sie bietet die Möglichkeiten, mit denen es Zauberkundigen gelingen kann, die Grenzen sterblicher Magie zu überschreiten. Auf niedrigen Stufen gewährt der Patron dem Zauberwörter materielle Unterstützung; auf höheren Stufen kann er die magischen Fähigkeiten des Zauberwirkers substanziell erhöhen.

Folgende Patrone sind denen bekannt, die nach Macht streben:

- Bobugbubilz, Dämonenfürst der Amphibien

- Azi Dahaka, Dämonenfürst der Stürme und Wüsten

- Sezrekan der Ältere, der niederträchtigste aller Zauberer

- Der König von Elfenland, Herrscher der todgeweihten Länder jenseits des Zwielichts

- Die Trias, die das Schicksal aller Menschen und Götter lenkt, um dafür zu sorgen, dass die Welt ihre Bestimmung erreicht.

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 628
Registriert: So Mai 11, 2014 12:45 pm

Re: Schöner scheitern 1/DCC RPG bei Volker Woche A 6.1.

Beitrag von Volker » Mo Feb 10, 2020 10:46 am

Im neuesten system Matters Podcast wird übrigens "Segler auf sternenloser See" näher betrachtet:

https://podcast.system-matters.de/2020/ ... qT48P25m7Y

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 628
Registriert: So Mai 11, 2014 12:45 pm

Re: Schöner scheitern 1/DCC RPG bei Volker Woche A 6.1.

Beitrag von Volker » Fr Feb 14, 2020 12:00 am

Kurze Umfrage vorm Wochenende:

Zieht Ihr als Spieler für den weiteren Kampagnenverlauf eher eine halbwegs zusammenhängende Geschichte (klassischer Kampagnenaufbau) oder episodisches Spiel (wie z.B. in den Conan Erzählungen) vor?

Wer recht zeitig antwortet, kann noch Einfluß nehmen. :wink:

LG
Judge Daheon

Benutzeravatar
Stefanie
Beiträge: 1739
Registriert: Mi Feb 21, 2007 11:39 pm
Wohnort: Düsseldorf

Re: Schöner scheitern 1/DCC RPG bei Volker Woche A 6.1.

Beitrag von Stefanie » Fr Feb 14, 2020 8:54 am

Ich bin für eher episodisches Spiel.
Schon allein, weil so einige mehrere Charaktere haben.
Und so kann man mal hier mal da den den Schwerpunkt legen.
Und man kann mehr ausprobieren.

Zu meinen Charakteren:

Die Elfe Fiona
zierlich gebaut und jeder Windhauch kann sie umhauen
Beruf im Dorf: Glasbläserin
Da wird als Patron wohl nur der König im Elfenland in Frage kommen

Die Zwergin Balina
gewitzt und robust, wenn sie Gold riecht, vergisst sie alles
Beruf im Dorf: Kistenmacherin
Letzte Überlebende des Bestattungsinstituts "Hauenstein & Sorglos"

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 628
Registriert: So Mai 11, 2014 12:45 pm

Re: Schöner scheitern 1/DCC RPG bei Volker Woche A 6.1.

Beitrag von Volker » Fr Feb 14, 2020 4:59 pm

Cool, bin schon sehr gespannt, als wie hilfreich sich der König von Elfenland erweist, und welchen Preis Fiona für seine Gunst zu zahlen bereit ist. 8)

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 628
Registriert: So Mai 11, 2014 12:45 pm

Re: Schöner scheitern 1/DCC RPG bei Volker Woche A 6.1.

Beitrag von Volker » So Feb 16, 2020 11:53 am

Ich werde morgen Kopien der Zauberlisten mitbringen. Wer keine Probleme mit Englisch hat kann natürlich auch die Crawler‘s Companion App nutzen, die alle Ergebnisse eines Zauberwurfs auf Knopfdruck zur Verfügung stellt.

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 628
Registriert: So Mai 11, 2014 12:45 pm

Re: Schöner scheitern 1/DCC RPG bei Volker Woche A 6.1.

Beitrag von Volker » So Feb 16, 2020 1:18 pm

Da eure Charaktere ja mittlerweile auf Stufe 1 sind und daher auch taktischer vorzugehen gelernt haben als ein zusammengewürfelter (sic!) Haufen Zivilisten, kann es sein, dass im weiteren Verlauf des Spiels mal Karten zur Visualisierung eines Kampfes zum Einsatz kommen.

Wer mag, darf also gerne Zinnfiguren, Pöppel, Pappaufsteller, Lego Minifigs oder was auch immer mitbringen, um die eigenen Charaktere darzustellen.

Wem "Theatre of the mind" mehr zusagt darf sich aber auch gerne melden. DCC funktioniert auch ganz ohne Miniatureneinsatz.

Benutzeravatar
Roland
Beiträge: 737
Registriert: Di Feb 27, 2007 12:00 pm
Wohnort: Herzogenrath
Kontaktdaten:

Re: Schöner scheitern 1/DCC RPG bei Volker Woche A 6.1.

Beitrag von Roland » So Feb 16, 2020 11:22 pm

Ich führe den friedlichen Fips und seine Zwergenleibwächter Betor und Knork ins nächste Abenteuer.

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 628
Registriert: So Mai 11, 2014 12:45 pm

Re: Schöner scheitern 1/DCC RPG bei Volker Woche A 6.1.

Beitrag von Volker » Mo Feb 17, 2020 3:05 pm

Hallo zusammen!

Ich bin noch mal auf eure Hilfe angewiesen. Könntet ihr mir etwas mitbestellen, falls ich nicht rechtzeitig da bin. Bei uns ist gerade ein Kollege ausgefallen und ich komme erst später von der arbeit weg.

Beim Pizzalord: Kartoffelauflauf mit Paprika und Champignons
oder bei Pizza Pronto: Pronto Reis

Vielen Dank!

Antworten