GM sucht 2-max 5 Spieler für epische Kampagne entweder Warhammer 40K oder Warhammer (nur als Basissytem)

Beiträge zu Spielrunden aus dem zweiten Trimester 2020

Moderator: Vorstand

Antworten
Eric
Beiträge: 3
Registriert: 24.06.2020, 19:12

GM sucht 2-max 5 Spieler für epische Kampagne entweder Warhammer 40K oder Warhammer (nur als Basissytem)

Beitrag von Eric » 24.06.2020, 19:32

Hallo zusammen,

als erfahrener GM suche ich noch 2-5 Spieler(innen) für eine epische Kampagne von mehreren Monaten regelmäßigen Treffens.
Vielleicht alle 2 Wochen eine Session?

Da ich erst bei Nachfrage mich um die Regeln, ich kenne nur Warhammer 1Ed., kümmern werde, schlage ich vor, Anfang August zu beginnen.

Was ich biete:

Einige Jahre Erfahrung als DM, besonders mit Kampagnen.

Ich habe unterschiedliche Ideen für 2 epische Kampagnen, je eine für Warhammer 40k und eine für Warhammer Fantasy, wobei letzteres nur das beste System für meine Idee ist und nicht in der vorgegebenen Welt spielen wird.

Ihr und meine zur Verfügung stehende Zeit entscheiden, ob ich beide oder nur eine Kampagne starte.

Keine Zinnfiguren vorhanden. Alles rein Pen & Paper. Alle notwendigen Regelbücher sind digital vorhanden und ich gebe die gerne bei unserem Treffen per Stick oder (mit Eurer Hilfe) per Cloud, Dropbox oder kostenlosen anderen Medien weiter.

Ich mag komplexe Stories, daher wird es ein intelligentes Spiel.

Einige Gigabyte elektronische Musik zur Untermalung, die nicht nervt oder ablenkt aber schön untermalt (Psychill, Psybient, Berliner Schule).

Bitte teilt mir Eure Wünsche für diese Kampagne mit, damit ich sie einbauen kann: Bspw. einen oder mehrere Loveinterests, etwas mehr Humor, die diese Welten vielleicht normalerweise nicht hergeben. Etwas mehr Kampf, alternativ etwas weniger.

Generell werden Erwachsenenthemen relativ tabulos miteingebaut, wenn es Sinn macht.

Meine einzige Forderung:
Ausreichend Kenntnisse in Englisch.

Was ich mir wünsche:
Intelligente und engagierte Mitspieler (m/w/ist mir egal)

Vorzugsweise einen Raum, wo wir ausreichend Platz für etwas „social distancing“ haben, aber dennoch uns wohlfühlen. Zwar können wir auch per Discord oder so arbeiten, aber ich finde das sehr unpersönlich und viel schwieriger, Stimmung aufzubauen.

Wenn es sich ergibt, werde ich kleine „Hausaufgaben“ verteilen, um für die nächste Session vorbereitet zu sein. Wird nicht häufig passieren, aber spätestens, wenn wir bei Warhammer 40k das Regelwerk ändern und Eure Charaktere angepasst werden, sollte das vorkommen. Bitte macht sie!

Bitte googelt nicht jeden Begriff, den ich nenne. Natürlich klaue ich hier und da etwas und füge es in meine Kampagne vielleicht sogar nur wenig geändert hinzu. Ihr nehmt Euch und mir nur den Spaß.

Etwas Gastfreundschaft in Form von Kaffee, Tee und Wasser.

Viel Toleranz für mich und meine Art.

Ggf. eine Mitfahrgelegenheit.

In den folgenden beiden Posts gebe ich je einen Teaser worum es sich handelt.

Eric
Beiträge: 3
Registriert: 24.06.2020, 19:12

Re: GM sucht 2-max 5 Spieler für epische Kampagne entweder Warhammer 40K oder Warhammer (nur als Basissytem)

Beitrag von Eric » 24.06.2020, 19:34

Warhammer 40k:
Das Spiel wird sich wandeln. Ihr beginnt zwar als Guardsmen der Imperialem Armee in einer Kriegszone, aber das ist nur der Anfang.
Dementsprechend ist das (erste) Regelbuch mit dem wir arbeiten „Only War“.

„Du bist so stolz. Du hast die Musterung bestanden und hast es geschafft! Du wirst aktiv der Menschheit und dem Gott-Imperator dienen! Wie könnte man sein Leben besser verbringen als seine Liebsten zu beschützen? „
ALTERNATIV
„Dein ganzes Leben warst Du Nichts, ein Niemand. Ausgenutzt und wieder ausgespuckt. Erst als Kind in den Fabriken geschuftet, nun die Armee. Manchmal fragst Du Dich wofür das alles? Und immer ist die Antwort: Für Dich selbst. Du wirst Dich nicht unterkriegen lassen. Du wirst überleben und Du wirst Deine ziele erreichen. Der Gott-Imperator beschützt.“
ALTERNATIV
„Sie haben Dir alles genommen, Deine Familie, Deine Freunde, Dein Haus, Deine Nachbarschaft, den gesamt freaking Planeten. Jetzt ist der Zeitpunkt der Rache. Jetzt kannst Du es Ihnen heimzahlen. Mithilfe des Gott-Imperators wirst Du irgendwann Deinen Planeten von diesem Wahnsinn befreien.“

Ihr alle begegnet auf dem Weg zur Kaserne einer Person. Eine alte Vettel, ein Kind, an Mann mit Bart, einer attraktiven Frau, Ein Krüppel aus den Kriegen…
Diese Person greift nach Eurer Hand und sagt: „Ihr seid es! Ihr seid ein ASPEKT. Ihr seid EWIG. Ihr seid die GRENZE. Nur Ihr könnt ES erreichen! Geht durch das Feuer des Krieges um zu werden was Ihr werden könnt. Um zu werden, was Ihr werden müsst. Nur dann könnt Ihr begreifen und tun was zu tun ist.“
Ihr schaut die Person mit angezogener Augenbraue und leicht misstrauisch an. Dann schüttelt Ihr den Kopf, reißt Eure Hand los und geht zur Kaserne, Ihr kommt schon jetzt fast zu spät. Was für ein Blödsinn. Trotzdem bleiben diese Worte in Eurem Gedächtnis.

Mehr Infos über den ersten notwendigen Teilbereich des riesigen WH 40K Universums (Achtung Englisch): https://www.youtube.com/watch?v=X-TfzRRqvtM

Eric
Beiträge: 3
Registriert: 24.06.2020, 19:12

Re: GM sucht 2-max 5 Spieler für epische Kampagne entweder Warhammer 40K oder Warhammer (nur als Basissytem)

Beitrag von Eric » 24.06.2020, 19:35

Warhammer Fantasy
„Ihr seid stolz, in einem Land wir diesem zu leben. Ihr seid stolz auf Euren König Xamorov. Er beherrscht weise und gütig über das Land. Das ist auch wichtig, da Ihr umgeben seid von widerlichen ruchlosen Feinden. Sie alle wollen den Wohlstand Eures geliebten Herrschers. Sie allen wollen seinen gerechten Forderungen nicht nachgeben und bekämpfen ihn voller Verachtung und Neid.

Seine Stellvertreter und Diener, die Lords und Barone, die Grafen und Landherren, die Inquisitoren und Priester stellen sicher, dass Ihr wohlbehütet in Körper und Geist Eurem König auf Knien huldigen könnt.

Selbstverständlich kriecht Ihr im Dreck, wenn Euer Baron erscheint. Der Adel und die Priester sind die Einzigen, denen Magie erlaubt ist. Jeder andere wird sofort verbrannt. Sie sind schließlich die Einzigen die über Wohl und Wehe jedes Untertanen entscheiden.

Die Raben sind immer da und berichten über alles und jeden. Sie informieren Seine Majestät ohne Unterlass und können die Dummen, die unserem wohlgeliebten König nicht gewogen sind und all die mit schwarzen Herzen ihrer gerechten Strafe zukommen lassen. Sie haben es schließlich nicht anders verdient, als den Rest ihres Lebens in Sklaverei zu verbringen oder schmerzvoll zu sterben.

Natürlich habt Ihr Angst etwas falsch zu machen und Euren Baron oder gar Eurem König zu missfallen. Das Rad, die Peitsche oder gar die Zange sind keine schönen Erfahrungen. Sklaverei für die Barone schon gar nicht.

So betet Ihre regelmäßig, und gebt als Tribut alles, was verlangt wird, selbst wenn Ihr hungert.
Am besten nicht weiter nachdenken.
Was könnte das Leben nicht schöner sein.
Oder ist da doch mehr?“

Zu Beginn seid Ihr völlig indoktriniert und Euch fehlt jedwede Erfahrung und Information außerhalb dieser. Aber die Unstimmigkeiten nehmen zu und die Freiheit lockt.
Dann wird alles anders.

Antworten