We be Goblins - Teil 2 D&D 5 13.2.

Jeden 2. Sonntag im Monat veranstalten wir einen Rollenspiel-Tag im KAP 1.

Moderator: Vorstand

Antworten
Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 2396
Registriert: 22.02.2007, 17:25
Wohnort: Otosan Uchi

We be Goblins - Teil 2 D&D 5 13.2.

Beitrag von JimBob »

"Die Krötenschlecker, einst der bedeutendste und wildeste Goblinstamm im Salzstängelsumpf, wurden von menschlichen Abenteurern vernichtet! Alles, was von dem Stamm geblieben ist, sind seine vier Goblin“helden“ – Reta Bösübel, die Kämpferin, Schuffti Wundenlecker, der Schurke, Poog, der Kleriker von Zarongel und Mogmorsch, der Alchemist. Heimatlos und gelangweilt verlassen sie ihre sumpfige Heimat, um sich dem benachbarten Goblinstamm, den Vogelschmatzern, anzuschließen. Die gute Nachricht ist, dass die Vogelschmatzer bereit sind, die Goblinhelden in ihren Stamm aufzunehmen. Die bessere Nachricht ist, dass die Vogeschmatzer bereits von den Vieren gehört haben und sie einen von ihnen zum neuen Häuptling machen wollen! Die schlechte Nachricht ist, dass die Goblins, bevor ihnen erlaubt wird, dem Stamm beizutreten, eine Reihe von gefährlichen und erniedrigenden Prüfungen bestehen muss. Sehr gefährlich. Sehr erniedrigend. Die noch schlechtere Nachricht ist, dass die vorigen Vogelschmatzer-Häuptlinge offenbar sehr kurze Lebensspannen hatten – sie wurden von dem feuerspeienden Hausschwein eines ansässigen Ogers getötet, der das Land der Goblins für sich beansprucht. Können die vier Helden, des nun ausgestorbenen
Krötenschleckerstammes die Vogelschmatzer retten und ihre neuen Stammesoberhäupter werden?"


Teilnehmeranzahl: 3-5
Material wird gestellt.
Benutzeravatar
JimBob
Beiträge: 2396
Registriert: 22.02.2007, 17:25
Wohnort: Otosan Uchi

Re: We be Goblins - Teil 2 D&D 5 13.2.

Beitrag von JimBob »

Teilnehmer Nikhil Patel.
Benutzeravatar
Ernst
Beiträge: 304
Registriert: 24.04.2007, 11:26
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: We be Goblins - Teil 2 D&D 5 13.2.

Beitrag von Ernst »

Teilnehmer Lutz und Linda Anthony
Antworten